Modernisierung: Analyse

SYSLA GmbH – wir entwickeln Ihre Modernisierungs-Lösung.

 

Folgende Indikatoren zeugen von einer abnehmenden Anlagenverfügbarkeit und machen folglich eine Modernisierung erforderlich:

  • zunehmende Störanfälligkeit

  • erschwerte Ersatzteilbeschaffung

  • die Lagerprozesse erfordern einen höheren Durchsatz

  • Die Steuerungstechnik und die Mechanik sind veraltet

  • Das Lagerverwaltungssystem ist veraltet oder wird nicht mehr gewartet

  • Der Ursprungslieferant ist am Markt nicht mehr vertreten, deshalb besteht kein Zugriff mehr auf technische Unterlagen, wie z.B. Konstruktionszeichnungen oder die Statik

 

Die häufig gestellte Frage

„Welche im Betrieb befindlichen Lager sind denn überhaupt noch zeitgemäß?“

lässt sich nicht so einfach beantworten.

 

Ein kritisches Alter ist, nach derzeitigen Erfahrungswerten, eine Betriebszeit von 10 bis maximal 15 Jahren. Danach kann ein Lagersystem nicht mehr in vollem Umfang den Anforderungen an eine wirtschaftliche Nutzung beziehungsweise Verfügbarkeit, genügen.

 

Klicken Sie hier, um einen Überblick über mögliche Modernisierungsmaßnahmen zu bekommen:

 

Planung & Realisierung [click]

Hier finden Sie uns

Sysla GmbH

In den Lachen 2
74235 Erlenbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

07132 / 34 14 30 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie

Unternehmensportrait

Anbei finden Sie weitere Informationen über uns zum Download.

Broschüre
SYSLA_GMBH.pdf
PDF-Dokument [970.8 KB]

Wir stellen ein!

Derzeit suchen wir einen

 

- Mechaniker.

- Industrie-Elektriker /

   Mechatroniker

 

Nähere Informationen unter Karriere (bitte klicken)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sysla GmbH